Managed Server

Wir bieten Managed Server speziell für Ihre Bedürfnisse. Jede Software oder jedes Projekt hat unterschiedliche Anforderungen. Wir analysieren Ihren Bedarf und erstellen ein System für Sie, welches exakt die Anforderungen Ihrer Projekte oder Ihrer Software erfüllt.


Server Setup

Wir sind in der Lage Ihre Server innerhalb kürzester Zeit aufzusetzen. Die Ausstattung der Server (RAM, Speicherplatz, Cores) ist abhängig von Ihren Anforderungen. Wir dimensionieren die Server so, dass diese genügend Ressourcen haben, aber auch nicht zu groß sind. Zudem können wir die einzelnen Parameter abhängig von der Server Last, jederzeit den Anforderungen im Live-Betrieb anpassen.

Wir setzen Ihre Server so auf, dass diese sofort verwendbar sind und verwaltet werden können, so dass Ihre Entwickler diese sofort verwenden können. Es ist jedes erdenkliche Setup möglich, abhängig von Ihrem Projekt. Wir verwalten einfache Datenbankserver, große Server Infrastrukturen mit Application Server für die verschiedensten Anforderungen, sowie Load-balanced Services. Sollte Ihr Projekt die Anforderung von der Auslieferung von großen Datenmengen haben, können wir zusätzlich ein CDN (Content Delivery Network) einrichten.


Monitoring

Alle Server, die wir für unsere Kunden verwalten sind in unserem Monitoring inkludiert. Monitoring ist sehr wichtig, damit Ihre Maschinen immer online bleiben und stabile Funktionalität liefern.

Das bedeutet, dass jeder Server genau für alle auf dem Server befindlichen Prozessen überwacht wird. Wir wissen, wie der Speicherplatz wächst, wie die RAM oder CPU Last aussieht, welche Bandbreite der Server braucht – oder im Falle eines Mailservers – wie viele E-Mails in der Queue sind, sowie die Gesamtlast des Servers und weitere andere Parameter. Wir greifen sofort manuell ein, wenn wir sehen, dass einer der Server Parameter einen kritischen Zustand bekommt.


Updates

Server aktuell zu halten ist sehr wichtig. Wir kümmern uns um alle Updates auf OS Ebene und wir machen auch Updates der Application Ebene in Absprache mit Ihren Entwicklern.

Für das Operating System sind täglich neue Updates verfügbar. Wir führen diese Updates täglich durch. OS Updates beeinflussen nicht die Funktionalität der Application-Ebene. Updates der Application Ebene verwalten wir getrennt und führen diese nur in Absprache mit Ihren Entwicklern durch, um Fehlfunktionen durch Updates in Ihrer Software zu verhindern. Updates erfordern in der Regel keine Ausfallzeiten Ihrer Server.


Hoch-Verfügbarkeit

Wenn Sie eine Hoch-Verfügbarkeit für Ihre Services benötigen, erstellen wir geclusterte, load-balanced Server, und richten die Anzahl der Nodes an der aktuellen und zu erwarteten Last und des Traffics aus.

Manche Services sind kritisch, wie Datenbank-Server oder Services für tausende von Benutzern. Diese Services dürfen keine Ausfallzeit haben. Auch dann nicht, wenn ein Server neu gestartet werden muss. In diesem Fall bieten wir Lösungen mit replizierten Servern oder Load-balanced Server an. Damit gibt es durch Wartungsarbeiten, oder einem Server-Neustart keine Ausfallzeiten.


Content Delivery Network (CDN)

Wenn Sie Ihren Nutzern den Download von Videos, Bildern oder Spielen anbieten und Sie haben eine weltweite Zielgruppe, oder eine Zielgruppe, die auf bestimmte Länder eingeschränkt ist, richten wir Ihnen ein CDN ein.

In einem Content Delivery Network werden Ihre Inhalte auf mehrere Server weltweit (oder auf bestimmte Regionen eingeschränkt), verteilt. Ihre Nutzer greifen automatisch auf Ihre Inhalte über einen ihnen am nächsten liegenden Server zu, um diese zu laden. Das stellt eine schnelle Lieferung der Inhalte zum Benutzer sicher und vermindert gleichzeitig die Last und die Bandbreite am Master-Server. Zusätzlich multipliziert sich die Bandbreite im Netzwerk, die für die Auslieferung der Inhalte zur Verfügung steht.


Virtual Private Server (VPS) vs. Dedicated Server

Wir betreiben Ihre Server als VPS auf KVM basierend. Der größte Vorteil einer VPS ist die Unabhängigkeit von der Hardware und ihre Flexibilität. Dazu gibt es noch weitere Vorteile gegenüber Dedicated Servern.

Auf einem Dedicated Server haben Sie einen physikalisch begrenzten RAM und Cores. Sie können den RAM oder die Cores nicht den Anforderungen einer bestimmten Situation anpassen. Zudem ist der Server mit der Hardware fix verbunden und von dieser abhängig. Im Falle von Hardware-Defekten leiden alle Services darunter, die auf dem Server laufen und die Hardware veraltet und kann nicht ohne Downtime einfach ersetzt werden. Im Falle durch einen unerwarteten Ausfall der Hardware, muss die Situation eskaliert werden um das Service wieder online zu bringen. Im Gegensatz dazu ist eine VPS auf einem Hardware Node vorhanden und eine 2. Instanz des Servers ist immer verfügbar. Sollte es auf dem Hardware-Node, auf dem die VPS liegt, einen Schaden geben, wird die 2. Instanz der VPS aktiviert und übernimmt den VPS Server zur Gänze, ohne dass ein Service auf diesem Server beeinträchtigt ist. Darüber hinaus kann eine VPS “stateful”, das heißt, mit allen offenen Verbindungen und allen laufenden Prozessen auf einen anderen Hardware-Node übernommen werden, ohne dass ein Service beeinträchtigt ist. Das bedeutet, dass ohne Ausfall die zugrunde liegende Hardware auch immer aktualisiert werden kann.


Bitte beachten Sie: Wir bieten Managed Server ausschließlich als Linux Server an. Wir betreiben keine Windows Server.

Sie sind an unseren Managed Servern, oder an einem Cloud Setup interessiert? Beschreiben Sie bitte Ihre Anforderungen oder Ihr Projekt. Wir sind sicher, wir können Ihnen eine erfolgreiche Lösung anbieten.